Entwurfsvermessung

Die Entwurfsvermessung dient im Regelfall einem konkreten Bauvorhaben und dokumentiert den Bestand. Der Lageplan zu Entwurfszwecken stellt dabei die unmittelbare Planungsgrundlage dar, mit der der Bauherr und Architekt / Fachplaner ein konkretes Projekt in die örtlichen Gegebenheiten umsetzt.

Der Amtliche Lageplan zum Bauantrag (§9 DVOSächsBO) ist eine Erweiterung und fachliche Prüfung auf Einhaltung der Katastergrenzen sowie nachbarrechtlicher Vorschriften. Die Anfertigung hat durch einen Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur zu erfolgen. Zur Entwurfsvermessung kann man auch die Erstellung von Absteckunterlagen und Absteckungen für den Entwurf sowie digitale Geländemodelle und Profile zählen.

Kontaktieren Sie uns

Für Anfragen und Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Unser Team wird sich schnellstmöglich um Ihr Anliegen kümmern.

Zur Kontaktaufnahme können Sie dieses Kontaktformular verwenden.

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Formularfelder aus.

Ihre Kontaktdaten:






Ihre Nachricht